Toller Tag der Diakonie in Coswig

 

Tag der Diakonie in Coswig mit vielen Angeboten

Ein buntes Treiben und ein umfangreiches Programm rund um die Peter-Pauls-Kirche erwarten die Coswiger und alle Gäste zum Tag der Diakonie des Diakonischen Werkes Meißen am Sonntag, den 15.09.2019, von 10:00 bis 14:00 Uhr, in und um die Peter-Pauls-Kirche (neue Kirche).
Der Tag beginnt mit einem Gottesdienst für große und kleine Gäste. Anschließend gibt es mit Kesselgulasch einen deftigen Mittagsimbiss und Kaffee und Kuchen als süßen Abschluss.

Gut gesättigt können sich alle Gäste zu verschiedenen Themen informieren: Freiwilligenzentrale, Tumorberatung, Suchtberatung, Sozialstation und das Ambulant betreute Wohnen für psychisch kranke Menschen stellen sich vor. Darüber hinaus gibt es einen Stand der Notfallseelsorge. Die gastgebende Kirchgemeinde präsentiert ihr Hilfsprojekt in der Ukraine und die Heilsarmee mit ihrer „Kirche auf Rädern“ ist ebenfalls dabei.

Kinder finden viele Angebote auf dem Gelände rund um die Kirche: Spielmöglichkeiten, eine Hüpfburg und ein Bastelangebot. Die Jugendfeuerwehr wird auch da sein und Einblicke in ihre Aktionen zeigen. Natürlich ist die „Spritzwand“ dabei.

Höhepunkt wird um 13:00 Uhr das interkulturelle Singspiel „Abrahams Kinder“ sein, aufgeführt als generationsübergreifendes Projekt, d.h. Singschule Coswig, Kurrende der Lutherkirche und Senioren beider Gemeinden musizieren zusammen!
Mit einem Segen endet der Tag der Diakonie um 14:00 Uhr. Wer Lust hat, kann zwei Stunden später, um 16:00 Uhr, in der Alten Kirche am Ravensburger Platz einem Kammerkonzert lauschen.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Tag der Diakonie.



http://www.diakonie-meissen.de/aktuelles_tag_der_diakonie_in_coswig_mit_vielen_angeboten_de.html