Urlaubsgeld für Familien

 

Urlaub, die schönste Zeit des Jahres! Endlich mal Zeit zum Ausruhen, für die Kinder, für gemeinsame Unternehmungen. Viele Familien können sich das nicht leisten. Deshalb stellt der Freistaat Sachsen für diese Familien finanzielle Mittel für den Familienurlaub bereit.

Der Urlaubszuschuss kann beim Diakonischen Werk Meißen beantragt werden. Das gilt für einen Urlaub zwischen 7 und 14 Tagen, wenn er in Deutschland in einer Familienferienstätte oder z. B. auf Bauernhöfen oder in Ferienwohnungen verbracht wird. Hinsichtlich der Einkommensgrenze sollten sich Familien beraten lassen, weil die Berechnung kompliziert ist. Förderung bekommen auf alle Fälle Familien, die im ALG II-Bezug sind. Die Förderung beträgt je Familienmitglied und Aufenthaltstag neun Euro.

Der Antrag muss rechtzeitig vor Urlaubsbeginn gestellt werden. Die Beratungszeiten beim Diakonischen Werk sind in der KirchenBezirksSozialarbeit dienstags von 9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 18.00 Uhr und donnerstags von 9.00 bis 12.00 Uhr.



http://www.diakonie-meissen.de/aktuelles_urlaubsgeld_fuer_familien_de.html