Klimaschutz

 

Investive Klimaschutzmaßnahme : Zuwendung aus Mitteln der nationalen Klimaschutzinitiative :

Vorhaben:

Sanierung der Innenbeleuchtung in den Diakonischen Werkstätten in Großenhain im Landkreis Meissen

Die Sanierung der Innenbeleuchtung wurde in den Diakonischen Werkstätten im Bewilligungszeitraum vom 01.01.2017 bis 31.12.2017erfolgreich umgesetzt.Mit 213 sanierten Lichtpunkten werden ca. 24.103 kwh/a Stromverbrauch reduziert.Die CO2-Einsparungen liegen voraussichtlich im errechneten Ergebnis mit der Umsetzung bei ca. 284 t in 20 Jahren. Unsere sanierte relevante Nutzfläche in den Diakonischen Werkstätten ist 2.994 m2 groß.

Mit der Sanierung Innenbeleuchtung wurde in erster Linie ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet , es hat sich aber auch heraus gestellt das die Qualität des Lichtes Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und Leistungsfähigkeit hat. Diese harmonische Helligkeitsverteilung des Vollspektrum LED-licht möchte niemand in unserem Haus mehr missen , wir sind gern bereit weitere Möglichkeiten der Sanierungen an Beleuchtungen zu finden , welche dem Klimaschutz aber auch unserer Gesundheit dienen.

Spenden

Mit Ihrer Spende helfen Sie
in allen sozialen Bereichen.

Diakonisches Werk Meißen gGmbH
Bank für Kirche und Diakonie

IBAN DE39 3506 0190 1626 010012
BIC GENODED1DKD

Diakonisches Werk Meißen gGmbH
Sparkasse Meißen

IBAN DE44 8505 5000 3043 0115 10
BIC SOLADES1MEI

Verwendungszweck: z.B. Einrichtungsname, Projekt ...


http://www.diakonie-meissen.de/informationen_klimaschutz_de.html