Sozialarbeiter*in/ Sozialpädagogen*in

 

Zur Verstärkung unseres Teams der Ambulanten Dienste der Kinder- und Jugendhilfe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sozialarbeiter*in/ Sozialpädagogen*in (m/w/d)

mit 20 bis 30 Stunden pro Woche (50 - 75% Stelle)

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Eine intensive individuelle Förderung und Begleitung von Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien nach den Leistungen des § 30 und § 31 SGB VIII (Erziehungsbeistand, Sozialpädagogische Familienhilfe)
  • Gesprächs- und Beratungsangebote (sowie Vermittlung von spezifischen Hilfen)

Was wir von Ihnen erwarten:

  • einen staatlich anerkannten Abschluss (Diplom, Bachelor, Master) in einer der oben benannten Fachrichtungen
  • gute Kenntnisse des SGB VIII
  • eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie Kenntnisse und Erfahrungen in der Gesprächsführung
  • hohes Verantwortungsbewusstsein sowie Flexibilität und Teamgeist
  • die Bereitschaft zur Identifikation mit dem diakonischen Leitbild
  • PC-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • eine individuelle Absprache hinsichtlich Ihres Beschäftigungsumfanges unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen und familiären Belange
  • Vergütung und Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche Deutschland, Fassung Sachsen
  • eine Jahressonderzahlung (13. Monatsgehalt) sowie finanzielle Vorteile für Ihre Altersvorsorge
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • selbständiges Arbeiten mit früher Übernahme von Verantwortlichkeiten
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team sowie die Möglichkeit, das sozialpädagogische Arbeitsfeld mit zu gestalten und weiter zu entwickeln
  • regelmäßige Fallreflexionen und Supervisionen

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres möglichen Eintritts an:

bewerbung(at)diakonie-rg.de oder an:
Diakonie Riesa-Großenhain gGmbH
Naundorfer Straße 9
01558 Großenhain

Gern senden wir Ihre Bewerbungsmappe nach dem Auswahlverfahren an Sie zurück, wenn Sie uns einen ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen. Ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie an einer Rücksendung Ihrer Unterlagen nicht interessiert sind und vernichten diese sachgerecht.

http://www.diakonie-meissen.de/stellenangebote_sozialarbeiter_in_sozialpaedagogen_in_de.html