am 19.03.2019 von 09:00 bis 15:00

Gesundheitstag im Altenpflegeheim „Hugo Tzschucke“

Großenhainer Straße 88 Meißen 01662

 

Gesundheitstag im Altenpflegeheim „Hugo Tzschucke“
19. März 2019, 09:00 – 15:00 Uhr

Wir bitten für die bessere Planung um Anmeldung für die Angebote am Vor- oder Nachmittag bis 12. März 2019 unter Telefon 03521 728259-0 oder E-Mail dw.meissen(at)diakonie-meissen.de

Das Programm
ab 8:45 Uhr - Ankommen an der Saftbar
09:15 Uhr - Begrüßung/Andacht

Referate
09:30 - 10:30 Uhr - Impulsreferat „Achtsamkeit“
11:00 - 11:30 Uhr - Fachvortrag „Prävention Diabetes“
12:00 Uhr – Mittagsgebet
10:45 - 11:45 Uhr Gesprächsrunde zum Thema „Achtsamkeit im Alltag“, Suchtberatungs- und Behandlungsstelle
12:45 - 13:45 Uhr - Impulsreferat „Achtsamkeit“

Stände und Aktionen von 09:00 bis 15:00 Uhr
Vorstellung Klangschalentherapie
Rückenschule, Rückengerechtes Arbeiten (Dauer 30 min) 09:00, 10:00, 11:00, 13:00, 14:00
Rückenmassage (Einzeltermine Dauer 15 min) Siehe Aushang!
Hörtest (Hörgeräteakustiker)
Puls-, Blutdruck- und Blutzuckermessung (Apotheke)
Orthopädieschuhtechnik (Fußbettmessungen Feststellung von Fehlstellungen)
BKK Diakonie (Beratung)
Versicherer im Raum der Kirchen Bruderhilfe Pax Familienfürsorge (Beratung)

„Insbesondere in der Pflege sind die Kolleginnen und Kollegen hohen Belastungen ausgesetzt“, sagt Frank Radke, Diakon und Vorstand des Diakonischen Werkes. „Sie sind oft Zeitdruck, Störungen und Unterbrechungen von nicht planbaren Ereignissen ausgesetzt.“ Mit dem Gesundheitstag sollen neue Möglichkeiten aufgezeigt werden, mit Stress und Überforderung im Alltag umzugehen. Dafür brauche es einen achtsamen Umgang jedes Einzelnen mit sich selbst, so Frank Radke weiter. Deshalb wird es zum Gesundheitstag darum gehen, was Achtsamkeit bedeutet, wie sie trainiert und im Alltag integriert werden kann.

Bitte weitersagen… Das Diakonische Werk Meißen sucht Pflegefachkräfte!

http://www.diakonie-meissen.de/veranstaltungsliste_19_3_gesundheitstag_im_altenpflegeheim_hugo_tzschucke_de.html