Aktuelles

Spielhaus kann gebaut werden

Im Spiel entdecken Kinder ihre Umwelt und sammeln fundamentale Erfahrungen. Spiel und Bewegung sind wichtig für die körperliche, emotionale, soziale und geistige Entwicklung. In der integrativen Kindertagesstätte "Bärenfreunde" in Riesa ist es den Mitarbeitenden daher wichtig, den Kindern im Haus und auch im Außengelände vielseitige Bewegungsmöglichkeiten zu schaffen. In der Vergangenheit wurde der Garten mit verschiedensten Spielbereichen ausgestattet. Dank großzügiger Spenden durch die Aktion der Sparkasse „Herzen für hier“, Mitarbeitende der Firma Feralpi Stahlwerkes, die Firma PTFE Nünchritz GmbH & ...

mehr lesen

Haussegnung in der Diakonie

Meißen. Es ist rund um das Dreikönigsfest ein Ritual, welches in Sachsen nicht überall bekannt ist. Sternsinger kommen, sammeln Geld für einen guten Zweck und segnen dafür die Gebäude. Wenn Kinder den Segen des menschgewordenen Gottes in die Häuser bringen erzählen sie dabei Geschichten, bringen Lieder mit und zaubern eine ganz besondere Atmosphäre.

mehr lesen

Weihnachtsmann im SeniorenHaus Albert Schweitzer

Sachen zum Glücklichmachen gab es einen Tag vor Heilig Abend im SeniorenHaus „Albert Schweitzer“ in Riesa. Der Weihnachtsmann bescherte gleich zwei Werkbänke und zwar nicht nur für die Männer des Hauses. Außerdem gab es neue Sport- und Kniffelgeschenke, die gleich ausprobiert wurden.

mehr lesen