Mitarbeiter im Gruppendienst (m/w/d) in der Sozialtherapeutischen Wohnstätte

Zur Verstärkung unseres Teams der Sozialtherapeutischen Wohnstätte für chronisch psychisch kranke Menschen in Großenhain

suchen wir ab sofort einen engagierten

Mitarbeiter im Gruppendienst (m/w/d)

Die Beschäftigung hat den Umfang von 30 Wochenstunden.

Stellenausschreibung Nr. 20/2024


Das Diakonische Werk Meißen ist mit über 750 Mitarbeitenden ein landkreisweit agierender Träger der sozialen Wohlfahrtspflege mit zahlreichen Einrichtungen in verschiedenen Fachgebieten.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Unterstützung der Fachkräfte bei der Betreuung und Begleitung von einzelnen Bewohnern und der Wohngruppe zur Förderung von Selbständigkeit, Eigenverantwortung und Selbstbestimmung
  • Gestalten und Erhalten eines wohnlichen Milieus
  • Koordination und Mitgestaltung der Tagesstruktur der Bewohner (Haushalt/ Freizeit, Arbeit, Therapie, Arztbesuche)
  • Angebote zur Tagesstrukturierung (lebenspraktisches Training, Freizeitangebote)
  • Mitverwaltung des Lebensmittelbudgets
  • Umsetzung und Unterstützung in der hauswirtschaftlichen Versorgung der Bewohner
  • Dokumentation und Protokollführung

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung oder Erfahrungen im pädagogischen oder heilpädagogischen Bereich
  • möglichst Erfahrungen im Arbeitsfeld Psychiatrie/Sozialpsychiatrie/Behindertenarbeit oder im Umgang mit psychisch kranken Menschen
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Gesprächsführung und Gruppenarbeit
  • Einfühlungsvermögen, Taktgefühl und Geduld bei der Arbeit mit den Bewohnern
  • Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein, hohe Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • die Bereitschaft in versetzten Diensten und an Wochenenden/Feiertagen sowie Nachts zu arbeiten
  • die Bereitschaft zur Identifikation mit dem diakonischen Leitbild
  • Computerkenntnisse
  • Führerschein Klasse B

Darauf können Sie sich freuen:

  • attraktive Vergütung gemäß AVR Diakonie Deutschland (Sachsen) und betriebliche Altersvorsorge
  • Zulagen für Nacht-, Schicht und Wochenendarbeit
  • Jahressonderzahlung und Kinderzuschlag
  • Jobticket, Jobbike und Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • eigenverantwortliches Arbeiten und Gestaltungsspielraum für eigene Ideen
  • ein erfahrenes Team mit motivierten und engagierten Kollegen
  • flexible Arbeitszeitgestaltung

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung von Ihnen. Diese senden Sie bitte an:

bewerbung(at)diakonie-meissen.de oder

www.diakonie-meissen.de/Online-Bewerbung

Veröffentlichung vom 26.03.2024 bis 26.04.2024.