Schulsozialarbeiter (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams der Kinder- und Jugendhilfe

suchen wir ab dem 01.03.2022 für das Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt

emotionale und soziale Entwicklung in Priestewitz einen engagierten

Schulsozialarbeiter (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 20 Wochenstunden.

Stellenausschreibung Nr. 75/2021


Die Diakonie Meißen ist mit über 800 Mitarbeitenden ein landkreisweit agierender Träger der sozialen Wohlfahrtspflege mit zahlreichen Einrichtungen in verschiedenen Fachgebieten.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • sozialpädagogische Begleitung und Betreuung der Schüler (m/w/d) im Schulalltag
  • individuelle Förderung (Einzelfallhilfe/Case Management)
  • Arbeit mit Eltern bzw. Personensorgeberechtigten
  • Zusammenarbeit/Austausch mit Schulleitung und Lehrer
  • trägerinterne und externe Vernetzung mit anderen Leistungsangeboten, insbesondere der Kinder- und Jugendhilfe der Diakonie, mit Behörden und Vereinen
  • administrative Tätigkeiten, z.B. Dokumentation, Sachberichte und Statistiken sowie Budgetverwaltung
  • kontinuierliche Fortschreibung der Konzeption aufgrund von Evaluation und Erfahrungswerten

Das bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes Studium mit staatlicher Anerkennung als Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge (m/w/d)
  • eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie Kenntnisse in der Gesprächsführung mit Kindern und Jugendlichen
  • ein sehr gutes Einfühlungsvermögen sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
  • eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, Teamgeist und Flexibilität
  • die Bereitschaft zur Identifikation mit dem diakonischen Leitbild
  • PC Kenntnisse (Office Anwendungen und Nutzung vorhandener EDV- Software)
  • Führerschein Klasse B

Darauf können Sie sich freuen:

  • attraktive Vergütung gemäß AVR Diakonie Deutschland (Sachsen) und betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Kinderzuschlag
  • Jobticket und betriebliches Gesundheitsmanagement
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • angenehme und faire Arbeitsbedingungen
  • die Überschaubarkeit und Flexibilität einer Schule mit ca. 70 Schülern
  • eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen
  • die Möglichkeit, weiterführende pädagogische Konzepte mit zu entwickeln und umzusetzen

Haben wir Ihr Interessse geweckt, dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung von Ihnen. Diese senden Sie bitte bis zum 05.12.2021 an:

bewerbung(at)diakonie-meissen.de

Diakonie Meißen
Personalabteilung
Naundorfer Straße 9
01558 Großenhain

Gern senden wir Ihre Bewerbungsmappe nach dem Auswahlverfahren an Sie zurück, wenn Sie uns einen ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen. Ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie an einer Rücksendung Ihrer Unterlagen nicht interessiert sind und vernichten diese sachgerecht.
Veröffentlichung vom 22.11.2021 bis zum 05.12.2021