Zusätzliche Betreuungskraft in der Tagespflege Seniorenzentrum "Helene Schmieder" in Großenhain

Zur Verstärkung unseres Teams der Tagespflege des Seniorenzentrums "Helene Schmieder" in Großenhain
suchen wir ab sofort eine engagierte

Zusätzliche Betreuungskraft (m/w/d)

gem. Richtlinien nach § 53c SGB XI

mit einem Beschäftigungsumfang von 20 Wochenstunden.

Stellenausschreibung Nr. 54/2022


Die Diakonie Meißen ist mit über 800 Mitarbeitenden ein landkreisweit agierender Träger der sozialen Wohlfahrtspflege mit zahlreichen Einrichtungen in verschiedenen Fachgebieten.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Betreuung und Aktivierung von pflegebedürftigen Gästen
  • Tagesgestaltung zur Förderung von Wohlbefinden und Motivierung zu Alltagsaktivitäten
  • Gesprächsführung zur Vermittlung von Sicherheit und Orientierung
  • Beachtung von Biographie, Migrationshintergrund, Geschlecht und situativem Kontext
  • Planung und Durchführung von Gruppenaktivitäten und Einzelbetreuung

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Einstellungsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Fortbildung gemäß Betreuungskräfte-Richtlinie in aktueller Fassung (Einstellungsvoraussetzung)
  • positive Haltung gegenüber kranken, behinderten und alten Menschen sowie
  • Erfahrungen in der Seniorenbetreuung
  • Beobachtungsfähigkeit, Empathiefähigkeit, Beziehungsfähigkeit
  • soziale Kompetenz zur würdevollen Begleitung und Anleitung
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • PC-Kenntnisse und Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Bereitschaft, den Diakonischen Auftrag der Einrichtung mit zu gestalten
  • Vollständiger Corona-Impfschutz

Wir bieten Ihnen:

  • attraktive Vergütung in der Entgeltgruppe 3 gemäß AVR Diakonie Deutschland (Fassung Sachsen) und betriebliche Altersvorsorge
  • Einstiegsgehalt bei 39,5 Stunden ab 2.176,58 € brutto
  • Jahressonderzahlung und Kinderzuschlag
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • angenehme und faire Arbeitsbedingungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, Jobticket
  • eigenverantwortliches Arbeiten und Gestaltungsspielraum für eigene Ideen
  • ein erfahrenes Team mit motivierten und engagierten Kollegen

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres möglichen Eintritts bis zum 01. Juli 2022 an:

bewerbung(at)diakonie-meissen.de oder an:
Diakonisches Werk Meißen gGmbH

Geschäftsstelle
Personalabteilung
Naundorfer Straße 9
01558 Großenhain

Gern senden wir Ihre Bewerbungsmappe nach dem Auswahlverfahren an Sie zurück, wenn Sie uns einen ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen. Ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie an einer Rücksendung Ihrer Unterlagen nicht interessiert sind und vernichten diese sachgerecht.
Veröffentlichung vom 21.06.2022 bis 01.07.2022.