am 30.09.2022 von 16:00 bis 19:00

#FSL: 3. Firmenstaffellauf

Goethestraße 33 Meißen 01662

Startschuss für den 3. Meißner Firmenstaffellauf am internationalen Tag des Flüchtlings! Neu in diesem Jahr ist die professionelle Zeiterfassung durch Baer-Service und die Möglichkeit, dass sich sowohl Firmen ohne eigene Starterinnen und Starter wie auch Personen, die laufen wollen, aber kein Sponsoring haben, bei uns melden können. Beide werden dann gematched.

Statt eines Startgeldes erlaufen die Firmen-, Schul- und Vereinsteams selbst festgelegte Spendenbeträge pro Runde oder einen vorher festgelegten Höchstbetrag. Der Erlös kommt dem Stützpunktverein für Integration FV Gröditz 1911 sowie dem Hortverein „Regenbogen“ in Großenhain zugute.

Das Team mit den meisten Runden gewinnt zudem die Eventmodule Fußballdarts und TWall-Tisch des Kreissportbundes Meißen für die nächste Firmenfeier. Weitere Highlights: Musikalische Umrahmung mit der Band „Sedony“, Mitmachangebote für Kinder, bunte Verpflegungs-Erlebnisstrecke und Urkunde für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Jeder kann mitmachen!

Im vergangenen Jahr konnten die 29 Teams 1062 Runden erlaufen und haben damit erstmalig die 1000er Rundenzahl und die 3000er Spendensumme geknackt. Fällt 2022 dieser Rekord?

Nähere Infos unter: www.kreissportbund-meissen.de; Ansprechpartnerin: Clivia Fritzsche, clivia.fritzsche(at)kreissportbund-meissen.de


Auswahl teilnehmender Organisationen 2022:

  • Kreissportbund Meißen e. V.
  • Diakonie Meißen
  • Landratsamt Meißen
  • Meißner Stadtwerke Rathaus Meißen
  • STAATLICHE PORZELLAN-MANUFAKTUR MEISSEN GMBH
  • Autohaus Bruno Widmann GmbH Meißen
  • Stadtverwaltung Riesa
  • Sozialdienst Katholischer Frauen
  • Franziskaneum Meißen
  • Pestalozzi Oberschule Meißen
  • AOK PLUS
  • Ikert-Tharun | Wähling und Partner Rechtsanwälte PartG mbB
  • SV Sachsen Zeithain
  • Privatpraxis für Elementarmedizin K. Schneider und H. Fuchs
  • Questenberg Grundschule