Freiwilliges Soziales Jahr

Kontakt

http://www.diakonie-meissen.de

Susanne Wolf-Dechandt
Referentin Freiwilliges Soziales Engagement
Diakonie Sachsen

Obere Bergstraße 1, 01445 Radebeul
Telefon: 0351 8315 123
susanne.dechandt@diakonie-sachsen.de

 

Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) sowie den Bundesfreiwilligendienst (BFD) erlebst du in einer von dir selbst ausgesuchten Stelle in unseren Einrichtungen. Für das FSJ solltest du ten zwischen 18 und 26 Jahre alt sein. Ein FSJ können Frauen und Männer ableisten. Du bewirbst dich über die Diakonie Sachsen. Auf deren Homepage findest du alle Infos.

Das FSJ ist was für dich, wenn du…

  • zwischen 15 und 26 Jahren alt bist und die Vollzeit-Schulpflicht erfüllt hast
  • Freude an Begegnungen mit unterschiedlichen Menschen hast
  • etwas Praktisches zwischen Schule, Ausbildung oder Studium machen möchtest
  • andere Menschen unterstützen möchtest
  • dich beruflich und persönlich orientieren möchtest
  • auf eigenen Füßen stehen willst

Im FSJ bieten wir dir folgende Möglichkeiten:

  • deinen Horizont zu erweitern und Arbeitsfelder und Menschen kennenzulernen, denen du vorher noch nicht begegnest bist
  • dich 12 Monate lang in Einrichtungen der Jugendhilfe, der Altenpflege, in Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, in Kindertagesstätten, Förderschule oder mit Flüchtlingen zu engagieren

Du bekommst:

  • Taschengeld, Unterkunfts- und Verpflegungsgeld
  • Sozialversicherungsleistungen und weiterhin Kindergeld
  • 24 Tage Urlaub
  • auf Wunsch eine Beurteilung oder ein Arbeitszeugnis
  • eine/n pädagogische/n Begleiter*in beim Träger
  • eine/n fachliche/n Anleiter*in in der Einrichtung
  • Hilfestellung bei Schwierigkeiten
  • interessante Blicke „über den Tellerrand“ während 25 Seminartagen
  • Austausch und Begegnung mit anderen Freiwilligen
  • Vergünstigungen, bspw. für Dauerkarten in öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Anerkennung des FSJ als Vorpraktikum für Ausbildung oder Studium

Info!

Die Diakonie Sachsen bietet dir Plätze in der Diakonie Meißen, aber auch allen anderen kirchlichen und diakonischen Einrichtungen in ganz Sachsen an. Ein FSJ beginnt i.d.R. am 1. September und endet am 31. August des Folgejahres.
Eine Kirchenzugehörigkeit ist keine Bedingung.
Du suchst einen konkreten Einsatz, dann nutze unsere Homepage oder die Freiwilligenbank der Diakonie Sachsen.

Bewerbung:

Wir nehmen deine Anfrage gern entgegen oder du nutzt gleich unseren Bewerbungsbogen. Wir freuen uns auf dich.

Spenden

Mit Ihrer Spende helfen Sie
in allen sozialen Bereichen.

Bank für Kirche und Diakonie
IBAN DE93 3506 0190 1626 010012
BIC GENODED1DKD

Sparkasse Meißen
IBAN DE44 8505 5000 3043 0115 10
BIC SOLADES1MEI

Verwendungszweck: Einrichtungsname


http://www.diakonie-meissen.de/freiwilligendienste_fsj_bfd_freiwilliges_soziales_jahr_de.html